Schmerzfrei dank Hypnose

Stell dir vor, du hast Schmerzen – und dein Körper hat vergessen, warum? Er sendet weiterhin Signale, obwohl der akute Schmerz längst verzogen ist. Anfangs sollte er auf einen Missstand im Organismus hinweisen, jetzt wirkt er wie reine Fantasie. In meiner Praxis gilt: Eingebildete Schmerzen gibt es nicht. Dein Leid muss aufgearbeitet werden, unabhängig davon, ob es einen offiziellen Befund gibt.

Schmerztherapie mit Hypnose

Schmerzen zuhören, um sie zu verstehen.

Kopfschmerzen, Phantomschmerzen, Migräne und chronische Schmerzen mit oder ohne körperliche Ursache behandle ich in meiner Hypnosetherapie. Letztere müssen zwischen 3 und 6 Monaten anhalten, um überhaupt als „chronisch“ zu gelten. Immer sind sie aber ein Zusammenspiel psychologischer und physiologischer Zusammenhänge. Darauf hat sich die Schulmedizin mittlerweile geeinigt.

Chronische Schmerzen mit psychischer Ursache

Der häufigste Grund für Schmerzen mit psychischer Ursache sind ungelöste Konflikte. Ist die Ursache so tief verborgen, dass sie im Wachzustand unerreichbar ist, wird die Tewes-Technik zum effektivsten Weg zu deinem Unterbewusstsein. Hierbei setze ich auf die Regressionstherapie, die emotionale Konflikte löst, anstatt nur Schmerzfreiheit zu suggerieren.

Chronische Schmerzen mit körperlicher Ursache

Gibt es eine körperliche Ursache für deinen Schmerz, klären wir, ob er noch eine Funktion für deinen Körper hat. Oder ob es an der Zeit ist, sich von ihm zu verabschieden. Wir arbeiten mit den Unbewussten Teilen, die an dem Problem beteiligt sind, um den „erinnerten“ Schmerzreiz herabzusetzen. Ich leite dich ausserdem zur Selbsthypnose an, damit du das Schmerzzentrum später selbst kontrollieren kannst.

Einsatzgebiete der Hypnose in der Schmerztherapie

  • Migräne
  • Chronische Schmerzen mit körperlicher Ursache
  • Chronische Schmerzen mit psychischer Ursache
  • Kopfschmerzen
  • Phantomschmerzen

Die Alternative: Hypnose

Eine individuelle, psychologische Therapie wird in stationären Behandlungen oft vernachlässigt; die Wartezeiten für Patienten sind lang. In vielen Fällen kann der Schmerz durch Hypnose vollständig ausgesetzt werden – ganz im Gegensatz zu schulmedizinischen Therapieformen, die lediglich auf Herabsetzung plädieren. Die Schmerzkontrolle ist eine der ältesten Einsatzgebiete der Hypnose. Sie bietet dir eine schnelle, effektive Lösung für ein selbstbestimmtes Leben.

Rufe mich gerne jetzt an, um ein Erstgespräch zu führen.

NEWSLETTER ABONNIEREN